Home > Bowling > 10 Pins Bowling

10 Pins Bowling

10 Pins Bowling
10 Pins Bowling

Im folgenden geht es um das 10 Pins Bowling. Das Bowlingspiel besteht aus zehn Durchgängen. Folgerichtig werden diese Durchgänge als Frames bezeichnet. Das Ziel in jedem Frame ist es, die maximale Anzahl an Pins mit dem Bowlingball umzuwerfen. Folgerichtig, alle zehn Pins. Jeder Spieler hat genau zwei Würfe in jedem Frame.
Sicherlich stellst du dir jetzt die Frage.

Was ist ein Strike beim 10 Pins Bowling?

Jeder Spieler hat pro Bowlingspiel genau zehn Durchgänge. Das 10 Pins Bowling. Besser ausgedrückt, sobald ein Spieler alle zehn Pins im ersten Wurf abräumt, ist es ein Strike. Werden erst mit dem zweiten Wurf alle zehn Pins abgeräumt, wird dies beim Bowling als Spare bezeichnet. Jedoch gibt es eine abweichende Regelung beim zehnten Frame. Wirft ein Spieler beim ersten Wurf einen Strike, darf er noch zweimal werfen. Wirft er im zehnten Wurf einen Spare, darf er nur noch einmal einen Wurf durchführen.

Im Grunde genommen beträgt die maximale Punktezahl 300 Punkte. Das wird als „perfektes Spiel“ im Bowling bezeichnet.

Der Durchschnitt beim Bowling liegt bei 180 Punkten. Denn das ist auch das Ergebnis, was die meisten Spieler pro Durchgang erreichen.

Wo stehen die zehn Pins?

Dabei gibt es Unterschiede zum Kegeln. Jedoch gibt es einige Gemeinsamkeiten. Beim Kegeln sind es die „Kegel“ und beim Bowlingspiel handelt es sich um „Pins“. Kurz gesagt, beim Kegeln sind es genau neun Kegel und beim Bowling sind es zehn Pins.

Wo genau stehen nun die zehn Pins beim Bowling? Hingegen stehen die zehn Pins in Form eines auf den Kopf gestellten Dreiecks. Dieses besteht aus 4 Reihen. In der ersten Reihe steht ein Pin. In der zweiten Reihe stehen zwei Pins und in der dritten Reihe drei Pins. Folgerichtig, in der vierten Reihe stehen vier Pins. Zusammen sind es zehn Pins. Deshalb spricht man vom 10 Pins Bowling.

Weitere Informationen zum gesamten Bowlingkugel Test.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × fünf =